Schönes Wolkersdorf
Leserbriefe

Leserbrief Dirk Niederstrasser

Quelle: Traunsteiner Tagblatt vom 27.09.2019

Unfähige Politiker

Zum Artikel »Rinderzuchtverband darf in Wolkersdorf bauen« vom 20. September:

Die jüngsten Beschlüsse des Traunsteiner Stadtrats zur weiteren Stadtentwicklung kann man nur auf das Schärfste verurteilen. Unter dem Deckmantel der wirtschaftlichen Entwicklung und Förderung werden weiterhin hemmungslos Flächen verbraucht (Seiboldsdorf/Wolkersdorf). OB Kegel liegt gewaltig falsch, wenn er meint, dies diene der wirtschaftlichen Sicherheit und dem Nutzen unserer Kinder. Argumente aus dem Stadtrat wie »Die Wiese schreit nach Bebauung« oder »Wenn wir es nicht machen. machen es die anderen« zeigen in aller Deutlichkeit. dass sich die aktuellen globalen Probleme bis zu unseren lokalen Entscheidungsträgern bedauerlicherweise noch nicht herumgesprochen haben.
Angesichts der Tatsache. dass es für die Zukunft unseres Planeten vermutlich bereits fünf nach zwölf ist und sofortiges Gegensteuern zum Wohle unserer Kinder und Enkel unverzichtbar ist, bleibt es wirklich zu hoffen das die Fridays for Future-Bewegung, die Umweltschutzbewegungen und vor allem die Jugend nun so schnell als möglich so viel politischen Einfluss bekommen, dass die unfähigen Politiker und Manager aus den Ämtern gejagt werden.

Dirk Niederstrasser
Wiesenweg
Traunstein

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung